Ping-Calls kosten Opfer viel Geld

Ping-Calls, ein  Problem auch in Deutschland

Ping-Calls werden immer mehr zum Problem in Deutschland. Wie funktionieren diese Ping-Calls? Anrufer aus Ländern wie dem Tschad oder der Elfenbeinküste rufen Mobiltelefonie in Deutschland an und lassen es nur ganz kurz klingeln, so kurz, dass der Angerufene kaum eine Chance hat, das Gespräch anzunehmen.
Öffnet der Angerufene dann seine Liste verpasster Anrufe, sieht er diese Anrufe. Wer jetzt zurückruft, kann sehr schnell eine recht hohe Telefonrechnung haben. 9 Euro für 10 Sekunden sind nicht ungewöhnlich.

Clever Dialer bietet Schutz vor Ping-Calls

Clever Dialer Anrufliste

Vergrößern

Inzwischen ist das Thema auch einer breiten Öffentlichkeit bewußt. Am 4.12.17 berichtete das ZDF in seiner Nachrichtensendung „heute“ darüber.
Clever Dialer bietet für solche Anrufe einen sehr effektiven Schutz. Spam-Nummern, darunter fallen auch Ping-Calls, werden von der von Clever Dialer Community sehr schnell identifiziert und andere Nutzer der App können so zeitnah gewarnt werden.

Eingehende Anrufe sind sofort als Spam erkennbar, sowohl wenn der Anruf eingeht, wie auch in der Anrufliste von Clever Dialer.

Clever Dialer Ankommender Spam-Anruf

Vergrößern

Ruft man doch einmal versehentlich eine solche Nummer an, so wird man während des Verbdindungsaufbaus noch einmal darau hingewiesen, dass es sich um eine Spam-Nummer handelt.

Bei eingehenden Anrufen erscheint ebenfalls eine solche Warnung.

Was ist Clever Dialer?